Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

16.01.2019 – 12:32

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Radfahrer mit Mopedfahrer kollidiert - beide schwer verletzt

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots)

Gegen 11.00 Uhr ereignete sich ein schwerer Unfall in der Triniusstraße. Ein 70-jähriger Radfahrer fuhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Triniusstraße auf. Dabei übersah er einen 68-jährigen Mopedfahrer, der sich auf der Triniusstraße näherte. Der Mopedfahrer sah den Radfahrer zwischen den parkenden Autos ebenfalls nicht, es kam zur Kollision beider Verkehrsteilnehmer. Durch den Aufprall wurden beide Männer schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 68-Jährigen in ein Krankenhaus, der 70-jährige Radfahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber weggeflogen. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha