Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

13.01.2019 – 12:41

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Alkoholisiert unterwegs

Tüttleben (ots)

Deutlich alkoholisiert und dabei mit einem Pkw Audi unterwegs, wurde der 48-jährige Fahrzeugführer am Freitagabend auf der Bundesstraße 7, nahe Tüttleben durch Polizeibeamten des Inspektionsdienstes Gotha festgestellt. Neben der der Durchführung einer Blutentnahme und der Sicherstellung seines Führscheines, hat sich der Fahrzeugführer nun wegen Trunkenheit im Verkehr zu verantworten. (rk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha