Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

11.01.2019 – 11:46

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Wendemanöver unachtsam ausgeführt

Eisenach (ots)

Eine 57-Jährige war gestern mit einem Renault auf der Langensalzaer Straße in Richtung Hötzelsroda unterwegs, hinter ihr fuhr eine 18-Jährige mit einem Toyota. Nach dem Kreuzungsbereich zur L 1021 bemerkte die 57-Jährige, dass sie in die falsche Fahrtrichtung unterwegs ist und startete ein Wendemanöver. Dabei achtete sie nicht auf den nachfolgenden Verkehr und kollidierte mit dem Toyota der 18-Jährigen, die sich bereits im Überholvorgang befand. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, der Gesamtschaden beläuft sich auf 2.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha