Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

09.01.2019 – 10:21

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Aufgefahren und fortgefahren

Eisenach (ots)

Gestern Abend war ein grauer Toyota in der Langensalzaer Straße in Fahrtrichtung Rennbahn am rechten Fahrbahnrand abgestellt. Ein unbekanntes Fahrzeug fuhr zwischen 17.30 Uhr und 23.30 Uhr von Stockhausen kommend in Richtung Rennbahn und fuhr auf den geparkten Toyota auf. Anschließend entfernte sich das Fahrzeug von der Unfallstelle und hinterließ einen Schaden von 5.000 Euro.

Bei dem unbekannten Fahrzeug könnte es sich um einen Citroen handeln.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall gesehen haben und Angaben zum unbekannten Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 0012646/2019 entgegen. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha