Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

01.01.2019 – 07:27

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zigarettenautomat gesprengt

Ilmkreis,Arnstadt (ots)

Ein aufmerksamer Bürger aus Arnstadt teilte am 01.01.19 gegen 02:00 Uhr der Polizei über Notruf mit , das in Arnstadt, Wachensenburgstraße 2 Personen Böller in einem Zigarettenautomaten deponiert hatten. Die darauf folgende Detonation war so stark, dass der Automat halb offen war und nur noch halb in seiner Verankerung hing. Ob etwas aus dem Automaten entwendet wurde, muss noch geprüft werden. Auch der genaue Sachschaden ist noch nicht klar. Der Automat ist jedenfalls nicht mehr zu gebrauchen. (wh)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha