Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

27.12.2018 – 21:48

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Schutzengel ist mitgefahren

B250 - Wartburgkreis (ots)

Am 26.12.2018 gegen 11.40 Uhr hatten zwei Pkw-Fahrer, beide aus Treffurt, ein großes Glück gehabt. Der 43 Jahre alte Treffurter befuhr die B 250 aus Hattengehau kommend in Richtung Schnellmannshausen. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden 23 Jahre alten Treffurter zusammen. Der jüngere Fahrer versuchte noch auszuweichen, aber vergeblich. Es entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden in einer Höhe von etwa 18.000 Euro. Eines der Autos mußte abgeschleppt werden. Sowohl die beiden Fahrzeugführer, als auch andere Mitfahrer, blieben unverletzt. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha