Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

26.12.2018 – 14:37

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Verkehrsunfall unter Alkohol

Neustadt am Rennsteig (ots)

Bereits am 24.12.2018 gegen 16:00 Uhr befuhr ein 61-jähriger Mann aus Schmiedefeld am Rennsteig mit seinem PKW Nissan Qashqai die Landstraße L 1137 aus Richtung Neustadt in Richtung Dreiherrnstein. Am Km 3,0 beging er einen Fahrfahler, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr zwei Leitpfosten. In der weiteren Folge kam das Fahrzeug ins Schleudern, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde schwerverletzt ins Ilmenauer Krankenhaus verbracht und der PKW musste durch einen Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.100,- Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Atemalkohl- test ergab einen Vorwert von 1,27 Promille. Blutentnahme wurde angeordenet, der Führerschein sichergestellt und Anzeige gefertigt. (sv)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha