Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-BN: Bonn-Buschdorf: 83-jährige Frau vermisst - Polizei sucht nach Christa P.

Bonn (ots) - Die Bonner Polizei sucht derzeit nach der 83-jährigen Christa P. aus Bonn-Buschdorf. Der letzte ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

23.12.2018 – 09:47

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Schutzengel saß mit im Fahrzeug

Eisenach-Kreisfreie Stadt (ots)

Am 21.12.2018 gegen 16.45 Uhr kam es auf der B19 zwischen der Drachenschlucht und der Hohen Sonne zu einem Verkehrsunfall. Eine Frau aus Baden-Württemberg geriet auf nasser Fahrbahn mit ihrem VW Sharan ins Schleudern. In der weiteren Folge kam das Fahrzeug in die Böschung und kippte auf die linke Seite um. Die Frau wurde zum Glück nur leicht verletzt. Ihre drei im Fond des Sharans sitzenden Kleinkinder blieben unverletzt. ( vt )

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha