Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.12.2018 – 16:49

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Überholt, Spiegelklatscher, geflohen

Friemar - Landkreis Gotha (ots)

Heute Morgen gegen 06.20 Uhr fuhr eine 29-Jährige mit ihrem roten Ford auf der K 40 neu von Kindleben nach Friemar. Etwa 350 Mater nach einem Abzweig kam ihr ein grauer oder weißer Transporter entgegen, der gerade einen Pkw überholte. Es kam zur Kollision der Außenspiegel des Transporters und des Ford. Der Transporter entfernte sich pflichtwidrig und hinterließ einen Sachschaden von 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Gotha, Tel. 03621/781124 unter Hinweis-Nr. 01-025668 zu melden. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha