PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

11.12.2018 – 10:55

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Betrunken in Schlangenlinien unterwegs

Ohrdruf - Landkreis Gotha (ots)

Gestern Vormittag fuhr ein 53-Jähriger Bestatter mit seinem Dienstwagen in Schlangenlinien von Georgenthal über Herrenhof nach Ohrdruf. Dabei wurde er von einer Zeugin gesehen, welche umgehend die Polizei informierte. Die Kollegen rückten an und stellten den Wagen in der Strengestraße stehend fest. Auf dem Fahrersitz schlief der 53-Jährige. Er war nicht ansprechbar und scheinbar stark alkoholisiert. Den Polizisten war es nicht möglich, einen Atemalkoholtest mit dem Mann durchzuführen. Auf der Beifahrerseite des Pkw stellten die Beamten Schäden fest, die auf einen Unfall hindeuten. Der Mann wurde zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht, sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha