Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zwei Tatverdächtige nach Auto-Diebstahl gefasst

Gotha (ots) - Gestern Nachmittag zwischen 16.00 Uhr und 16.45 Uhr brachen Unbekannte in einen Autohandel im westlichen Stadtgebiet von Gotha ein. Gewaltsam wurde die Tür zu einem Bürocontainer geöffnet und mehrere Fahrzeugschlüssel sowie ein silberfarbener Pkw VW Touran entwendet, der auf dem Grundstück der Firma abgestellt war. An dem Fahrzeug befanden sich zur Tatzeit keine Kennzeichen.

Kurz darauf meldete ein aufmerksamer Bürger, dass zwei männliche Personen soeben einen silberfarbenen VW Touran ohne Kennzeichen in der Werner-Sylten-Straße abgestellt haben. Er konnte die Personen beschreiben und teilte der Polizei mit, wohin die Männer gegangen waren.

Gegen 17.00 Uhr traf die Polizei an der Wohnung der Männer ein. Angetroffen wurden zwei polnische Männer im Alter von 33 und 46 Jahren. In der Kleidung beider wurden die entwendeten Fahrzeugschlüssel aufgefunden, darunter auch der Schlüssel für den gestohlenen VW Touran. Die Beute wurde sichergestellt und die beiden Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Der Pkw konnte wieder an den Besitzer übergeben werden.

Nach umfangreichen Ermittlungen und Maßnahmen wurden die beiden Tatverdächtigen nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft und dem Gericht wieder entlassen. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: