Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Im Gegenverkehr zwei Autos beschädigt und geflüchtet

Georgenthal - Landkreis Gotha (ots) - Gestern Abend fuhr eine 46-Jährige mit ihrem Audi auf der L 1028 in Richtung Georgenthal. Kurz nach dem Ort Lohmühle kam ihr ein roter Pkw entgegen, der gegen dach Rechtsfahrgebot verstieß und über die Mittellinie fuhr. Der linke Außenspiegel des unbekannten Fahrzeuges stieß gegen selbigen des Audi und anschließend gegen einen weiteren Pkw, der hinter dem Audi fuhr. Der unbekannte Pkw setzte seine Fahrt fort und entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle.

Wer hat den Unfall gesehen und kann Angaben zu dem unbekannten, roten Pkw machen? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-024737. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: