Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

18.11.2018 – 16:40

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung

Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)

Am frühen Sonntagmorgen um 04:00 Uhr befand sich ein 44-jähriger Waltershäuser zu Fuß auf dem Heimweg von einer Tanzveranstaltung als dieser plötzlich, in der Ibenhainer Straße in Höhe der dortigen Bushaltestelle, von fünf unbekannten Personen gemeinschaftlich angegriffen und verletzt wurde. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt mit einem Fahrzeug.

Wer kann Angaben zu beteiligten Personen oder dem Fluchtfahrzeug machen? Zeugen des Überfalls oder Personen die sachdienliche Hinweise geben können werden gebeten sich unter der Bezugsnummer 01-023879 beim Inspektionsdienst Gotha unter 03621/78-1124 zu melden. (ms)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha