Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

22.10.2018 – 15:34

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Einbruch schnell geklärt - drei Männer in Haft

Gotha (ots)

Nach telefonischer Information eines Autohausmitarbeiters kam es am Samstag, 20.10.2018, gegen 22.45 Uhr, zum Diebstahl von Fahrzeugteilen aus einem Autohaus im Gewerbegebiet Gotha-Süd. Aufgrund der detaillierten Angaben zum genutzten Tatfahrzeug wurde eine Fahndung eingeleitet, an der sich auch Kollegen der Autobahnpolizeiinspektion beteiligten. Das mutmaßliche Fluchtfahrzeug, ein Citroen Jumper mit polnischem Kennzeichen, wurde auf einem Rastplatz an der BAB 4 kurz vor Erfurt in Fahrtrichtung Görlitz festgestellt. Darin saßen drei polnische Staatsangehörige im Alter von 20, 21 und 33 Jahren. Beladen war das Fahrzeug mit Fahrzeugteilen, die offensichtlich aus dem Einbruch in das Gothaer Autohaus stammten. Den drei Tatverdächtigen wurde die Festnahme erklärt, das von ihnen genutzte Fahrzeug mitsamt Ladung beschlagnahmt. Die geführten Ermittlungen der Kriminalpolizei Gotha reichten einem Bereitschaftsstaatsanwalt aus, um Haftantrag für die drei Tatverdächtigen zu stellen. Die Haftbefehle wurden noch am Sonntag, 21.10.2018, vom Richter eines Amtsgerichtes verkündet. Anschließend erfolgte die Einlieferung der drei Männer in eine Justizvollzugsanstalt.

Die Ermittlungen hierzu dauern an, Zusammenhänge mit anderen Diebstählen von Autoteilen werden geprüft. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha