Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Autos angegriffen

Eisenach (ots) - In der Ringstraße trieben Unbekannte in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ihr Unwesen. Die Täter entglasten auf dem Grundstück eines Autohauses die Heckscheiben mehrerer Pkw und durchsuchten die Innenräume der Fahrzeuge. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. Durch die Täter wurde ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro angerichtet. Auf dem Gelände eines weiteren Autohauses bockten Unbekannte zwei Autos mit Europaletten und Pflastersteinen auf. Dann schraubten die Täter die Räder ab und entwendeten diese. Es entstand Schaden in Höhe mehrerer tausend Euro. Ob die Taten in Zusammenhang stehen, wird in den Ermittlungen der Polizei geprüft.

Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018144. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: