Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Hakenkreuz in Lack geritzt

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Die 39-jährige Nutzerin eines schwarzen VW Polo zeigte am Sonntag die Beschädigung ihres Fahrzeuges an. Der Polo stand zwischen 01.30 Uhr 10.00 Uhr geparkt Unterm Markt. Ein Unbekannter hat an der C-Säule ein etwa 10 mal 10 Zentimeter großes Hakenkreuz in den Lack geritzt. Schaden ca. 1000 Euro. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: