Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

05.09.2018 – 12:38

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Planierraupe beschädigt - keine Beute

Hohenkirchen - Landkreis Gotha (ots)

Worauf die Unbekannten eigentlich aus waren, als sie in der Nacht zum Mittwoch im Mühlenweg eine Planierraupe beschädigten, ist unklar. Eine Seitenscheibe wurde eingeschlagen. In der Fahrerkabine war die Klappe geöffnet, an der sich normalerweise ein Radio befindet. In diesem Fall war jedoch keines eingebaut. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung