Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Bei Haftbefehlsrealisierung Cannabispflanze entdeckt

Gotha - Landkreis Gotha (ots) - Am Sonntagmorgen wollte eine Funkstreifenwagenbesatzung der Gothaer Polizei einen Haftbefehl in einer Wohnung in der Rohrbachstraße vollstrecken. Dazu suchten sie den 26-jährigen Mieter auf. In seiner Wohnung entdeckten sie im Wohnzimmer eine ca. 70 cm hohe Cannabispflanze. Da der Anbau solcher Pflanzen verboten ist, wurde sie beschlagnahmt und gegen den Mann eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erstattet. Den ursprünglichen Haftbefehl konnte Beschuldigte durch Zahlung einer Geldstrafe abwenden. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: