Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Liebesfrust an Auto ausgelassen

Wipfratal - Ilm-Kreis (ots) - Weil die Ex-Freundin nun mit einem anderen Mann zusammen ist, meinte ein 32-Jähriger, er könne das Auto des 29-jährigen Kontrahenten beschädigen. In den Abendstunden des Donnerstag soll der 32-Jährige die Luft aus allen vier Reifen gelassen haben, der linke Außenspiegel war abgetreten und das Kabel zerschnitten. Die Schlössel an Fahrertür und Heckklappe sind beschädigt. Das Fahrzeug stand auf dem Pendlerparkplatz bei Marlishausen. Der Schaden wurde mit ca. 200 Euro angegeben. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: