Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

07.08.2018 – 10:12

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zwei Wildschweine bleiben auf der Strecke

Behringen - Wartburgkreis (ots)

Heute Morgen, gegen 05.30 Uhr, stieß auf der B 84 zwischen Behringen und Großenlupnitz eine 53jährige Fiatfahrerin mit einer Rotte Wildschweine zusammen. Zwei Tiere des Verbandes blieben auf der Strecke. Die Frau blieb unverletzt. An ihrem Kleinwagen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 1500 Euro. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha