Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

20.07.2018 – 10:52

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Kinder rennen hinter Bus über die Straße - ein Mädchen verletzt

Ilmenau (ots)

Zum Glück nur leicht verletzt ist eine Elfjährige, die am Donnerstagnachmittag in der Poststraße einen Aufprall auf einen Audi hatte. Das Mädchen war zuvor mit einem anderen Kind aus dem Bus ausgestiegen, beide rannten hinter dem Bus über die Straße. Am Bus fuhr eine 28-jährige Audi-Fahrerin vorbei. Die Frau bremste als sie die Kinder sah, konnte aber nicht verhindern, dass die Elfjährige gegen ihr Fahrzeug prallte. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha