Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

19.07.2018 – 13:16

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Korrektur: Fußgängerin angefahren - Polizei sucht Zeugen

Gotha (ots)

Am Montag überquerte gegen 11.15 Uhr eine 52-Jährige an der Fußgängerbedarfsampel in der Humboldtstraße die Fahrbahn bei Grün. Sie hatte fast den Gehweg erreicht, als aus Richtung August-Creuzburg-Straße ein dunkler/schwarzer Pkw die Frau auf der Fahrbahn erfasste. Die Frau stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Fahrer des Pkw hielt nicht an, fuhr einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat das Geschehen zu diesem Zeitpunkt an der Fußgängerbedarfsampel beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 01-013848.

Korrektur: der Unfall ereignete sich an der Fußgängerbedarfsampel in Höhe von-Hoff-Straße/Kantstraße. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung