Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Diesel aus Bagger abgezapft - Zeugen gesucht

Stadtilm/OT Dienstedt - Ilmkreis (ots) - Vergangene Nacht, zwischen 18.00 Uhr und 07.00 Uhr, zapften unbekannte Täter auf einer Baustelle an der B 87 hinter dem Ortsausgang Dienstedt aus einem Bagger zirka 300 Liter Dieselkraftstoff ab. Der Tank des Baggers war unverschlossen und blieb unbeschädigt. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03677/6010 unter der Bezugnummer 11-010404. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: