Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

17.07.2018 – 11:59

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Müll angezündet - Zeugen gesucht

Gotha - Stadt (ots)

Ein unbekannter Täter/eine unbekannte Täterin entzündete gestern Abend, gegen 21.15 Uhr, auf unbekannte Weise illegal vor dem Kleidercontainer in der Erfurter Landstraße abgelegten Hausmüll. Der Brand konnte von Kameraden der Berufsfeuerwehr Gotha rechtzeitig gelöscht werden, so dass kein Sachschaden entstand. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-014672. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha