Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zeugen exhibitionistischer Handlung gesucht

Gotha - Stadt (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 15.00 Uhr, soll ein unbekannter Mann im Park am Naturkundemuseum vor einer 56jährigen Frau seine Hose herunter gelassen haben. Er soll hinter einem großen Baum unweit der Treppe hinter dem Museum gestanden haben. Die Frau wendete ihren Blick ab und lief zügig davon. Gemeinsam mit einer anderen Frau ging sie zurück zu dem Baum. Der unbekannte Mann war aber verschwunden. Sie verständigte die Polizei. Sie beschrieb den Mann wie folgt:

   - zirka 30 Jahre alt
   - zirka 1,70 m groß
   - dunkle kurze Haare
   - kurzes dunkles Hemd oder T-Shirt
   - lange dunkle Hose. 

Die Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher ohne Erfolg. Die Polizei Gotha sucht Zeugen. Wer kennt den beschriebenen Mann oder kann Hinweise auf dessen Identität geben? Ihre Hinweise richten Sie bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-013969.(aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: