Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

24.06.2018 – 10:33

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Arbeiter stürzt von Gerüst - 59-Jähriger schwer verletzt

Emleben - Landkreis Gotha (ots)

Schwere Verletzungen erlitt am Freitagnachmittag ein Gothaer, als dieser fünf Meter in die Tiefe stürzte. Zuvor hatte der 59-Jährige mit seiner Firma an der Kirche in Emleben ein Gerüst aufgestellt. Hierbei verlor der Arbeiter den Halt und fiel von der obersten Ebene. Schwer verletzt wurde der Mann zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Ermittlungen zur Unfallursache wurden eingeleitet. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha