Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Durchsuchung im Rahmen des dritten bundesweiten Aktionstages zur Bekämpfung von Hasspostings

Ilm-Kreis (ots) - Im Rahmen des vom BKA koordinierten dritten bundesweiten Aktionstages zur Bekämpfung von Hasspostings im Internet durchsuchten heute Kriminalbeamte der KPI Gotha mit richterlichem Beschluss die Wohnung eines 59-Jährigen im Ilm-Kreis. Gegen den Mann wird wegen Volksverhetzung ermittelt. Er hatte fremdenfeindliche Inhalte im Internet veröffentlicht. Die Beamten stellten Computer und Smartphones sicher. Sie werden gegenwärtig ausgewertet. Die Ermittlungen dauern an. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: