Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

13.06.2018 – 11:18

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: 10-jährige Radfahrer stößt mit Fußgängerin zusammen und verhält sich anschließend vorbildlich

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots)

In der Saalfelder Straße ist am Dienstagabend eine 10-Jährige auf ihrem Fahrrad mit einer 41-jährigen Fußgängerin zusammengeprallt. Die Frau war auf dem Weg zu ihrem Pkw, suchte in der Tasche nach dem Autoschlüssel und achtete nicht auf das was um sie herum geschah. Von links näherte sich das Mädchen auf dem Gehweg und prallte mit der Frau zusammen. Das Mädchen hielt sofort an und kümmerte sich um die verletzte Frau. Sie nannte der Frau ihre Personalien und wartete, bis der Rettungswagen die Frau ins Krankenhaus brachte. Der 10-Jährigen gebührt für ihr richtiges Verhalten nach einem Unfall großes Lob! (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha