Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

31.05.2018 – 12:03

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Hebebühne stößt in Fußgängerzone mit Pkw zusammen - Frau leicht verletzt

Ilmenau - Ilmkreis (ots)

Beim Rückwärtsfahren von der Friedrich-Hofmann-Straße in die Schwanitzstraße stieß heute Morgen, gegen 07.15 Uhr, ein 42-Jähriger mit seiner selbstfahrenden Hebebühne gegen einen verkehrsbedingt haltenden Pkw Nissan. Die 53jährige Frau an dessen Steuer erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von zirka 7000 Euro. Die Hebebühne wurde nur geringfügig beschädigt. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha