Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

30.05.2018 – 15:32

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Drei leicht Verletzte bei Auffahrunfall

Gotha - Stadt (ots)

Heute Mittag fuhr ein 74jähriger Mann mit seinem VW-Kleinwagen auf einen VW Golf auf, weil dessen 64jähriger Fahrer in der Langensalzaer Straße auf Höhe der Einfahrt zum Kieswerk verkehrsbedingt bremsen musste. Trotz Brems- und Ausweichmanövers stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der Unfallverursacher und seine gleichaltrige Beifahrerin als auch der Golffahrer erlitten leichte Verletzungen. Sie kamen in ein Krankenhaus. Die Fahrzeuge mussten beide abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 6000 Euro. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha