Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

30.05.2018 – 07:51

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Strafbare Tattoos

Gotha- Stadt, Ohrdruf - Landkreis Gotha (ots)

Eine 18jährige Frau wurde gestern Abend in Gotha, in der Seebergstraße, in der Öffentlichkeit mit einem unbedeckten Hakenkreuz-Tattoo auf ihrem Arm festgestellt. Am Vormittag stellten Polizeibeamte einen 27jährigen Mann in Ohrdruf, in der Marktstraße, fest, der offen seine Tattoos trug, die den Straftatbestand des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen erfüllen. Gegen beide ergingen Anzeigen. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha