Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

27.05.2018 – 12:38

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Diebstahl von Werkzeugen und Handwagen

Stadtilm (ots)

Beim Tatort handelt es sich um ein altes Mühlengrundstück in Stadtilm, welches teilweise umfriedet ist. Unbekannte Täter gehen von einer Wiese zielgerichtet zum Gebäude und zogen eine alte Holzeingangstür mittels körperlicher Gewalt auf. Im Objekt wurde eine Feuerschutztür mittels unbekannten Hebelwerkzeuges aufgehebelt. Mehrere Räume und darin befindliche Schränke wurden durchwühlt. Ein aus DDR-Zeiten stammender und vorgefundener Handwagen wurde mit diversen Werkzeugen und Messgeräten verschiedenster Art beladen und entwendet. Der Sachschaden beträgt ca. 300,- und der Wert des Diebesgutes ca. 2.600,- Euro. Zeugen zum Vorfall melden sich bitte unter 03677-6010. Vorg.-Nr. 11-007670-18

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha