Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

18.05.2018 – 14:04

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Pkw rollt Böschung hinab und prallt gegen anderes Fahrzeug

Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots)

Nachdem heute Vormittag, gegen 10.30 Uhr, in der Wartburgallee ein Renault rückwärts eine Böschung herunter gefahren ist, wurde die Polizei verständigt. Das Auto rollte auf den Standplatz eines Kinderzirkus und prallte dort gegen ein anderes Fahrzeug. Der 67-jährige Fahrer des Renault erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Andere Personen wurden nicht verletzt, der Sachschaden wird als geringfügig angegeben. Warum es zum Herabrollen kam, ist bislang unbekannt und bedarf der Ermittlungen durch die Polizei. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha