Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Bei Verkehrskontrolle gegen Streifenwagen gerollt

Gerstungen - Wartburgkreis (ots) - Eine 32jährige Golffahrerin wurde gestern in der Landstraße von Polizeibeamten angehalten. Sie waren der Frau mit ihrem Streifenwagen hinterher gefahren und hatten sie mit einem Signal zum Anhalten aufgefordert. Die Frau hielt rechts an. Die Beamten parkten den Streifenwagen direkt dahinter. Nachdem sie ausgestiegen und zur Kontrolle zum Pkw der jungen Frau schritten, rollte ihr Fahrzeug rückwärts gegen den Streifenwagen. Sie hatte die Handbremse nicht richtig angezogen. Es entstand mit 60 Euro nur geringer Sachschaden. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: