Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

13.05.2018 – 03:08

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Zigarettenautomat aus der Verankerung gerissen

Gierstädt (ots)

Am 12.05.2018 gegen 05:00 Uhr wurde die Polizei über einen lauten Schlag in der Ortslage Gierstädt informiert. Nach dem Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten wurde festgestellt, das bisher Unbekannte einen Zigarettenautomaten aus der Verankerung gerissen hatten. Das Gerät wurde wohl an ein Fahrzeug gebunden, mit dessen Hilfe abgerissen und anschließend in dieses verladen. Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunklen SUV handeln. Wer hierzu Hinweise geben kann oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, möchte sich bitte an die Polizei Gotha, unter Telefon: 03621/781124 wenden. (mkö)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha