Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Betrunken anderen PKW gerammt

Gotha (ots) - Am 11.05.2018 gegen 21:15 Uhr parkte ein 37-Jähriger mit seinem Skoda auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes aus seiner Parklücke aus. Dabei fuhr er mit Wucht gegen einen anderen PKW und beschädigte diesen erheblich. Anschließend entfernte er sich vom Unfallort. Zeugen notierten sich das Kennzeichen und konnten den Fahrer beschreiben. Dieser konnte kurze Zeit später ausfindig gemacht werden. Beim Gespräch mit den Polizeibeamten war deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmmbar. Ein Test ergab 1,8 Promille. Dem Mann wurde der weitere Wertegang erklärt. Auf dem Weg zur Blutentnahme versuchte er plötzlich nach den Beamten zu schlagen und leistete erheblichen Widerstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach Abschluss aller erforderlichen Maßnahmen, musste der Mann im Polizeigewahrsam bleiben. Sein Führerschein wurde eingezogen und Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Widerstand gegen Vollstreckungsbamte wurden erstattet. (mkö)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: