Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46

Sprockhövel, Schwelm (ots) - Zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Zubringer zur A46 wurden gegen 15:30 Uhr ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

29.03.2018 – 08:40

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Alkoholisierte Fahrzeugführerin aus dem Verkehr gezogen

Arnstadt - Ilmkreis (ots)

Gegen Mitternacht kontrollierten gestern Polizeibeamte in der Professor-Frosch-Straße eine 26jährige Frau am Steuer eines VW Polo. Auffallend starker Alkoholgeruch schlug den Beamten entgegen. Ein Test bei der jungen Frau ergab einen Wert von 1,34 Promille. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Sie wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha