Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

26.03.2018 – 10:13

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Wieder Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots)

Erneut hat es im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Goethestraße gebrannt. Gemeldet wurde das Feuer am Sonntag, gegen 03.20 Uhr, von der Rettungsleitstelle, ein Rauchmelder hatte ausgelöst. Von einem Unbekannten wurde in einem nicht abgeschlossenen Abstellraum im Keller ein Kinderwagen in Brand gesetzt. Die Flammen griffen auf zwei Fahrräder über. Offenbar ging das Feuer von allein aus, denn bei Eintreffen der Feuerwehr war nur noch eine leichte Rauchentwicklung feststellbar. Der entstandene Sachschaden wurde mit 1000 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha