Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Auffahrunfall auf regennasser Fahrbahn - Mann leicht verletzt

Leina - Landkreis Gotha (ots) - Heute Vormittag, kurz vor 10.00 Uhr, stockte auf der L 1027 kurz vor dem Ortseingang Leina aus Richtung Gotha kommend der Verkehr, was ein 37jähriger Fahrer eines Pkw Skoda zu spät bemerkte. Trotz sofortigen Bremsens rutschte er auf der regennassen Fahrbahn auf einen stehenden VW-Bus vor ihm. Dabei verletzte er sich leicht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von zirka 4000 Euro. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle einseitig vorbei geleitet. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: