Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Acht Toilettenhäuschen gesprengt - Zeugen gesucht

Ohrdruf - Landkreis Gotha (ots) - Unbekannte Täter sprengten Samstagmittag auf dem Gelände des Truppenübungsplatzes im Halbmondsweg acht Toilettenhäuschen. Vier davon wurden komplett zerstört. Insgesamt entstand Sachschaden von zirka 5000 Euro. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-005375. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: