Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Kollision mit Kinderwagen - Kind unverletzt

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots) - Auf der Rennbahn ist am Mittwochnachmittag ein VW Golf gegen einen Kinderwagen gestoßen. Gegen 15.30 Uhr war ein Fahrlehrer mit seiner Fahrschülerin auf der Clemdastraße unterwegs. Das Fahrzeug bog bei Grün nach rechts auf die Rennbahn ab. Zu diesem Zeitpunkt überquerte eine Mutter mit Kinderwagen, in dem ihr zweijähriger Sohn saß, die Fahrbahn. Da die Fahrschülerin nicht rechtzeitig reagierte, leitete der Fahrlehrer eine Gefahrenbremsung bis zum Stillstand ein. Das Fahrzeug stieß leicht gegen den Kinderwagen. Der kleine Junge wurde nicht verletzt. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: