Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

31.01.2018 – 07:41

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Leitplanke zerschreddert - Fahrer betrunken

B 88n/Langewiesen - Ilm-Kreis (ots)

Kurz nach 18.00 Uhr am Dienstagabend war ein 42-jähriger Seat-Fahrer zwischen Gehren und Ilmenau unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte in die Leitplanke. Kurzzeitig fuhr der Seat wieder nach rechts, um dann erneut gegen die linke Leitplanke zu stoßen. Die Schäden am Fahrzeug führten zum Stillstand. Der 42-Jährige stand unter Alkoholeinfluss, ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, der Führerschein beschlagnahmt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Durch den Unfall wurden elf Leitplanken beschädigt. Gesamtsachschaden knapp 12 Tausend Euro. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha