Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

29.01.2018 – 10:56

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Einbruch in Supermarkt fehlgeschlagen - Täter flüchten

Gotha (ots)

Heute Morgen meldeten gegen 05.15 Uhr zwei Mitarbeiter eines Supermarktes in der Harjesstraße, dass sie zwei Unbekannte am Gebäude beobachtet haben. Die Unbekannten standen auf einer Leiter, die an die Fassade gelehnt war. Als sie bemerkten, dass sie beobachtet werden, flüchteten sie. Es wurde im Rahmen des sich anschließenden Polizeieinsatzes festgestellt, dass der Zaun im Bereich der Warenannahme durchschnitten war. Es wird angenommen, dass die Unbekannten auf das Dach gelangen wollten um einzusteigen. Die Fahndungsmaßnahmen nach den beiden Unbekannten verliefen leider erfolglos. Die verwendete Leiter ist vermutlich zuvor gestohlen worden. Es handelt sich um eine ausfahrbare Alu-Anstellleiter, die im Freien gelagert war. An der Leiter befindet sich sog. Grünspan. Wo fehlt eine solche Leiter? Hinweise bitte an die Kripo Gotha, Tel. 03621/781424, Hinweis-Nr. 01-002227.(kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha