Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Vandalismus in Grundschule

Eisenach (ots) - In den frühen Morgenstunden verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zur Jakobsschule in der Karl-Marx-Straße. Die Täter randalierten im Schulgebäude und beschädigten hierbei Schulinventar und Unterrichtsutensilien, sowie Fenster und Türen. Nach bisherigem Erkenntnisstand wurde aus dem Gebäude nichts entwendet. Bevor die Täter aus dem Schulgebäude unerkannt flüchteten, legten sie im Objekt Feuer. Durch das Feuer entstand jedoch nur geringer Sachschaden. Der Gesamtschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Ob ein Bezug zu den Vorfällen in der Goethestraße zu sehen ist, wird im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen geprüft.

Sachdienliche Hinweise werden unter der unten aufgeführten Telefonnummer oder von jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: