Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

14.01.2018 – 08:11

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: 11-jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall verletzt

Gotha (ots)

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am Samstagmittag in der Stielerstraße in Gotha. Hierbei fuhr ein 59-jähriger Fahrer eines Pkw Skoda auf einen vor ihm verkehrsbedingt haltenden Pkw VW Passat auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das 11-jährige Mädchen, welches als Beifahrerin im Skoda saß, leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung.(rk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha