Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

08.01.2018 – 10:35

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Wegen abgelaufenem Versicherungsschutz Polizeibeamte beleidigt

Gotha - Stadt (ots)

Gestern Abend, kurz nach 23.00 Uhr, stellten Polizeibeamte in der Liebetraustraße einen Pkw VW fest, dessen Versicherungsschutz abgelaufen war. Auf die Sicherstellung ihrer Kennzeichen reagierte die 26jährige Halterin des VW mit Beleidigungen gegenüber den Polizeibeamten. Ihr männlicher Begleiter ging noch weiter. Er begab sich zum Funkstreifenwagen mit den Worten, die Kennzeichen von diesem abschrauben zu wollen. Die Beamten wussten dies verhindern. Wegen seines Verhaltens wird gegen den 26Jährigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und versuchten Diebstahls ermittelt. Gegen die junge Frau wurde eine Anzeige wegen Beleidigung erstattet. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha