Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Geld aus Waschsalon gestohlen - Zeugen gesucht

Eisenach - kreisfreie Stadt (ots) - In der Silvesternacht stellten Polizeibeamte in der Alexanderstraße einen aufgebrochenen Münzautomaten in einem Waschsalon fest. Die Tür zum Waschsalon stand offen. Unbekannte Täter stahlen vermutlich in der Zeit von Freitag, dem 29.12.2017, 17.00 Uhr, bis zum Zeitpunkt der polizeilichen Feststellung Münzgeld in unbekannter Höhe. Zudem verursachten sie beim Öffnen des Automaten Sachschaden von zirka 1500 Euro. Zeugenhinweise an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-027329. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Das könnte Sie auch interessieren: