Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

02.01.2018 – 07:21

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Feuer in der Wohnung eines 36-Jährigen in Dachwig

Dachwig - Landkreis Gotha (ots)

Das neue Jahr begann für einen 36-Jährigen in Dachwig mit einer zerstörten Wohnung. Aus noch ungeklärter Ursache kam es am Neujahrsabend im Wohnzimmer der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus zum Brandausbruch. Der Wohnungsinhaber befand sich zu dieser Zeit im Keller des Hauses. Das Feuer konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Ein Hausbewohner atmete Rauchgase ein und wurde dadurch leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wurde auf etwa 20 Tausend Euro geschätzt. Die Brandursache steht noch nicht fest, die Kriminalpolizei Gotha ermittelt. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha