Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Gotha

28.12.2017 – 07:51

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Bei Einkauf Geldbörse aus der Jacke gezogen

Kreisfreie Stadt Eisenach (ots)

In der Karlsstraße ist am Mittwochabend, gegen 17.50 Uhr, ein 56-Jähriger in einem Geschäft bestohlen worden. Der Mann gab an, dass während seines Aufenthaltes in einem Bekleidungsgeschäft eine Frau und ein Junge um ihn herumschlichen. Plötzlich wurde beide hektisch und verließen eilig das Geschäft. Als der Mann an der Kasse seinen Einkauf bezahlen wollte, war der Reißverschluss seiner Jackentasche offen und die Geldbörse mit EC-Karte und Personalausweis verschwunden. Nachdem der Mann bei der Polizei Anzeige erstattet hatte, meldete er sich erneut. Seine Geldbörse hat jemand gefunden, es fehlte nicht. Offenbar hatte die Geldbörse keinen Wert, da sich kein Bargeld darin befunden hatte. (kk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621 78 1503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha