Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Gotha mehr verpassen.

14.12.2017 – 15:32

Landespolizeiinspektion Gotha

LPI-GTH: Auf dem Weg zur Arbeit ausgeraubt - Zeugen gesucht

Eisenach - Kreisfreie Stadt (ots)

Heute Morgen, gegen 03.45 Uhr, griffen zwei unbekannte Täter einen 33jährigen Mann von hinten an, hielten ihn fest und forderten die Herausgabe von Geld. Der Mann gab ihnen seine Geldbörse. Die unbekannten Täter nahmen das Geld und flüchteten in unbekannte Richtung. Der Beraubte erlitt einen Schock. Die Tat ereignete sich im Bereich Rennbahn und Wilhelm-Rinkens-Straße nahe eines Autohauses. Die Kriminalpolizei Eisenach sucht Zeugen, die in diesem Bereich Personenbewegungen wahrgenommen haben. Hinweise an Telefon 03691/2610 unter der Bezugnummer 09-026426. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Pressestelle
Telefon: 03621/781805
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Gotha